Das Beste ist, direkt zwei Behelfsmasken aus einem Beutel zu nähen, um immer eine Ersatzmaske dabei zu haben – denn wenn eine Baumwollmaske von der Atemluft feucht wird, lässt der Virenschutz deutlich nach und man sollte sie gegen eine trockene Maske tauschen. Ob das Material auch hygienisch ist? Und ob. Die LaShoe-Beutel „made in Europe“ sind aus 100% Baumwolle und damit waschbar, angenehm zu tragen und machen durch ihre zarte Farbe einen freundlichen Eindruck auf Mitmenschen – für ein rücksichtsvolles Miteinander. In einem Video zeigt uns Meike, wie man die DIY-Maske schnell und einfach selbernäht.

Das braucht man: LaShoe-Stoffbeutel, Schere, Gummiband, Lineal, Stift, Nadeln, Garn, Bügeleisen und Nähmaschine.

Hier geht es zur Anleitung.

Kontakt Walbusch-Gruppe

Haben Sie Fragen zur Walbusch-Gruppe? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Silvia Karol

E-Mail: silvia.karol@walbusch.de
Tel.: +49 212 2060 0