Drei Millionen Verletzungen pro Jahr

Eine schmerzhafte Erfahrung, die gar nicht so selten vorkommt: Etwa drei Millionen Menschen verletzen sich in Deutschland pro Jahr am Sprunggelenk. Etwa 50.000 dieser Verletzungen entfallen auf Menschen über 50 Jahre. Das liegt unter anderem daran, dass Senioren ihren Alltag heutzutage immer aktiver gestalten. Mit dem Alter nimmt jedoch auch das Verletzungsrisiko zu – und die Sorge, erneut umzuknicken. Ein Problem, das viele ältere Menschen beschäftigt, wie auch eine Studie mit Avena-Kunden ergab: So haben etwa 2,2 Millionen der über 65-Jährigen den Wunsch Schuhe zu kaufen, die ihre Füße vor dem Umknicken schützen.

> Hier mehr erfahren

Kontakt Walbusch-Gruppe

Haben Sie Fragen zur Walbusch-Gruppe? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Silvia Karol

E-Mail: silvia.karol@walbusch.de
Tel.: +49 212 2060 0